User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mal was völlig anderes … Weshalb reißen Menschen ihre Arme hoch, wenn sie etwas erreicht haben?

Sei es, man hat ein Tor geschossen oder man hat im Lotto gewonnen, Leute reißen ihre Arme hoch.
Weshalb macht man das?
Frage Nummer 3000105116
Antworten (4)
Hallo pros,
das kommt von unseren evolutionären Veranlagungen (fight or flight) bei großer Spannung oder Anspannung.
Das Nervensystem signalisiert dem Nebennierenmark, Adrenalin auszuschütten, Blutdruck, Puls, Hautwiderstand und Muskelaktivität steigen, die Darmtätigkeit ist gehemmt. Der Körper ist in Alarmbereitschaft.
Durch Flucht oder genauer gesagt köperliche Betätigung werden diese Hormone abgebaut.

Hier wird nach der Anspannung die Entspannug durch das Hochreißen der Arme erwirkt.
Das scheint der Hintergrund zu sein. Heute machen die meisten mit weil es die Anderen auch machen.
Damit der Achselschweiß entfleucht.
Guten Morgen,

das ist wirklich eine sehr interessante Frage. Kann ich nicht beantworten

LG Hakan37
Guten Morgen, Hakan,
das ist auch eine sehr gute Antwort.

Was jedoch erschwerend hinzu kommt ist, dass Leute vor dem Fernseher sitzen, sich ein Spiel mit ihnen vollkommen unbekannten Leuten ansehen, und die Arme hochreißen, wenn eine Mannschaft, die sie als »ihre« bezeichnen, ein Tor schießt, oder gar gewinnt.

Bei Frauen ist das noch gefährlicher. Wenn da dieser, ach so unglaublich gut aussehende, Italiener gegen »Die Mannschaft« ein Tor schießt, und sie träumend ihre Arme hochreißt, dann rappelt es im Karton.