User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mein Arzt hat mir gesagt, dass ich eine Eiweißallergie habe. Jetzt muss ich auf Milchprodukte verzichten, Weiß jemand wie ich trotzdem leckeren Pudding genießen kann?

Frage Nummer 14882
Antworten (5)
Wie sieht es mit Sojamilchprodukten aus ? Da gibt es auch Pudding und Yoghurt !
alle Leckereien ohne Eiweiß etc. bekommst du im Online shop unter www.naschbaer.com
Ich vertrage auch keine Milch. Deswegen mache ich Pudding immer mit Sahne und Wasser. Das heißt, dass ich beispielsweise bei 500 ml Flüssigkeit 50 ml Sahne + 450 ml Wasser hinzugebe. Ich finde, dass es nicht mal anders schmeckt als ein Pudding, der mit Milch angemacht ist.
So tragisch ist das gar nicht, weil es wirklich mittlerweile so viele Alternativen zu Kuhmilch gibt. Es gibt diverse Sorten an Sojapuddingprodukten. Du kannst ihn dir auch selbst daraus kochen. Eine weitere Alternative ist Reismilch, die ist auch ganz köstlich und ohne tierische Eiweiße!
Wenn du auf Milchprodukte verzichten sollst, weil du eine Laktoseintoleranz hast, kannst du einfach auf laktosefreie Milch zurückgreifen. Die gibt es in vielem Supermärkten und ist nur etwas süßer als normale Milch. Wenn du auf andere Bestandteile von normaler Kuhmilch allergisch reagierst, kannst du dich beispielsweise nach Sojamilchprodukten umschauen.