User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mein Auto hat jemand angefahren und nun ist der PKW-Scheinwerfer kaputt. Hat jemnd eine Ahnung, wie viel die Reperatur ungefähr kosten wird???

Frage Nummer 10701
Antworten (5)
bei einem Golf III würde ich 20 € für ein Teil vom Schrottplatz rechnen, bei dem Bugatti Veyron wirds merklich teurer.
Schweinwerfer sind nicht allzu teuer, ich denke, dass du mit Kosten von etwa 50-200 Euro rechnen musst; ich weiß natürlich auch nicht, wieviele Scheinwerfer kaputt sind. Gehe jedenfalls mal zur Werkstatt und lasse dich dort informieren, geht recht schnell.
Geh morgen in die Werkstatt und spiel Scheinwerfer - an der Kasse.
Sofern nicht Fahrerflucht u. der U. nicht selbst verschuldet, dann kostet dich der Scheinwerfer gar nichts. Wenn es regulär über die Versicherung gemeldet wurde, wird das auch ein unabhängig bestellter Gutachter bestätigen und du kannst dir genau den Scheinwerfer ersetzen lassen, der für deinen Fahrzeugtyp gedacht ist. Ersatz muss gegnerische Vers./Unfallverursacher leisten.
Mach dir lieber Sorgen um den armen Teufel, den du bzw. "dein Auto" angefahren hat.
(Erinnert mich an: "mit hoher Geschwingigkeit raste die Leitplanke auf mich zu")