User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mein Gedächtnis und meine Konzentrationsfähigkeit sind echt nicht die besten. Wer kann mir Tipps geben, wie ich mich besser konzentrieren kann??

Frage Nummer 14403
Antworten (5)
nachlassendes Gedächtnis und nachlassende Konzentration kann viele Ursachen haben, z.B. Demenz, ADHS, psychische Probleme, Stress usw.). Denen gilt es erst mal auf den Grund zu gehen. Und nach der Analyse kann man dann spezifisch reagieren. Also erst mal einen Arzt hinzuziehen.Darüber hinaus gilt: Training des Geistes kann nicht schaden.
Trainig des Geisten, genau danach war gefragt.
Flimmerkiste aus lassen und ein Buch lesen. Kreuzwort- oder andere Rätsel. Ein neues/anderes Hobby zulegen. Viel Bewegung, unter die Leute gehen.
Statt jeden Tag die gleichen Wege zu gehen, jeden Tag einen anderen nehmen. Tue Dinge die Du noch nie gemacht hast.
Meiner Meinung anch helfen da schon einfache Sachen wie Meditation und den inneren Ruhepunkt suchen. Gedichte auswendig lernen oder einfach nur die Quersumme von Autokennzeichen bilden. Viel lesen hilft auch oder Puzzle zusammensetzen. Hast Du schon mal versucht rauszukriegen, woran es bei Dir liegt? So pauschal gibt es da keine Lösung.
Bei so was kann ein gut strukturierter Tagesplan helfen. Man sollte sich nicht alles auf einmal vornehmen, sondern alles nach der Reihe angehen. Außerdem ist es wichtig sich nicht ablenken zu lassen. Wenn man eine Aufgabe angefangen hat, dann sollte man sie auch beenden bevor die nächste kommt.
Zunächst einmal solltest du dafür sorgen, dass du in einer ruhigen Umgebung arbeitest, wo dich nichts ablenkt (also kein Lärm, Kinder, Musik im Hintergrund etc.). Was die Ernährung angeht, helfen Schokolade und Koffein. Wenn Du deine Konzentration trainieren möchtest, gibt es ein paar Programme, die dir dabei helfen können, gleiches gilt für Autogenes Training.