User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Manchmal hilft schon eine flache Schale mit Kaffeepulver hineinzustellen. Das bindet die Gerüche. Ansonsten: ausräumen, mit Essigwasser auswaschen.
Es gibt doch so Kühlschrankdeos. Putz ihn erstmal ordentlich, danach kannst du´s ja damit mal versuchen.
Ich würde nichts chemisches benutzen. Ein kleines Glas mit Kaffee kann schon helfen, besser ist nich ein Schälchen mit Backpulver.
Bei wirklich extremen Gerüchen nehme ich immer Essig, also einmal die Kühlschrankwände und -böden damit wischen, danach hat es sich erledigt :)