User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mein langsamer Stoffwechsel nervt mich! Wie kann ich ihn mit spezieller Ernährung gesund ankurbeln?

Frage Nummer 24313
Antworten (4)
Wie kommst Du darauf Dein Stoffwechsel sein langsam?
Mit Bewegung kannst Du ihn ankurbeln, die Ernährung ist dann ziemlich egal.
Wenn dein Stoffwechsel sehr langsam ist, solltest du zuerst deine Schilddrüse überprüfen lassen. Wenn da aber nichts zu finden ist, kannst du mit einer ausgewogenen Ernährung und viel Sport natürlich nachhelfen. Viele Ballaststoffe, Gemüse, Obst und Gewürze wie zum Beispiel Paprika oder Chili. Außerdem ist es besonders wichtig gesund zu frühstücken, damit man in den Gang kommt.
Die Ernährung ist hier erstmal zweitrangig. Wichtig ist, dass Du Muskelmasse aufbaust, d.h. also Sport treiben. Je mehr Muskeln, umso mehr Kalorien werden verbrannt. Dann auf jeden Fall frühstücken und 4-6 kleine Mahlzeiten. Viel Obst und Gemüse essen und natürlich mind. 1,5 l Wasser am Tag tinken. Ein Hilfsmittel ist Grüner Tee, aber ohne Zucker...
Ernährung ist wahrscheinlich der richtige Hebel. Vollkornprodukte, Obst, Gemüse, viel Trinken (Wasser, Tee) und Honig statt Zucker ... das ist schon die halbe Miete. Und: Gesunde Ernährung ist natürlich vor allem in Kombination mit viel Bewegung wirksam. Außerdem: Achte mal auf deinen Tagesrhythmus. Am späten Vormittag und abends lässt es sich oft leichter Sport treiben.