User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mein Mann ist Kettenraucher. Gibt es in der Gegend von Schwerin vielleicht eine Selbsthilfegruppe?

Frage Nummer 23183
Antworten (3)
Ja, ganz bestimmt sogar.
Eine Selbsthilfegruppe würde ich da eigentlich gar nicht empfehlen. Will dein Mann denn überhaupt aufhören? Hat er den Willen? Oder willst du das? Wenn er den Willen hat schafft er das auch so. Ansonsten würde ich es mit der Elektronischen Zigarette, Kaugummis oder Pflaster mal probieren. Viele schwören ja auch auf die Hypnose. Guckt was für euch das beste wäre. Viel Glück.
Ich kenn mich in Schwerin nicht aus, aber Pro Familia und alle Krankenkassen unterstützen solche Vorhaben immer gern. Bei ihnen erfährt man auch, wo die nächste Selbsthilfegruppe sich befindet. Es gibt zwar auch einen Dachverband für Selbsthilfegruppen, aber die organisieren sich für jeden Bedarf einzeln.