User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mein Neffe ist eine absolute Wasserratte, ist ein Kinder Jetski das richtige Geschenk?

Frage Nummer 3098
Antworten (4)
Wenn ich es richtig verstehe, handelt es sich um ein Wasser-Motorrad, geeignet um Schwimmer und Strandlieger endlos zu nerven. Ok, Ok, in meiner Jugend hatte ich auch laute Mopeds, später Motorräder. Aber sollte man eine Wasserratte nicht besser in Ihrem Element lassen, statt därüber wegzuhuschen? Schwimmen im Verein oder Tauchlehrgang ( tauchen ist wirklich spannend) wären vielleicht eine Alternative
Ich finde nicht, dass man Kindern jeden Wunsch erfüllen sollte. Wenn dein Neffe mit seinen Eltern nicht häufig Urlaube an Seen oder am Meer macht, sind die Kinder Jetski ein Teil, was die meiste Zeit des Jahres herumsteht. Es gibt bessere Freizeitbeschäftigungen. Außerdem sind die Jetski ziemlich teuer.
Wir haben unserem Sohn einen Kinder Jetski gekauft. Das war letzten Sommer das Vergnügen schlechthin. Platzsparend verpackt und dank einer Tragetasche leicht transportierbar, ist dieser „Ocean Scooter“, wie er heißt, auch salzwassertauglich. Das Zweikammersystem garantiert Sicherheit. Dein Neffe wird sich bestimmt über das Geschenk freuen,
Geeignet ist der Kinder Jetski nach Herstellerangaben ab fünf Jahren. Bei maximaler Tragkraft von 75 Kilo hat den Kinder Jet Ski auch unser älterer Sohn schon ausprobiert. Vom Tempo her bringt man es auf circa 4,7 Stundenkilometer. Gut finde ich, dass das aufblasbare Teil in wenigen Minuten startklar ist. Eine volle Batterieladung hält eine Stunde.