User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Meine Krankenkasse will für die Gesundheitskarte ein Foto. Was passiert, wenn ich das verweigere? Drohen mir rechtliche Konsequenzen?

Frage Nummer 48769
Antworten (6)
Nein, es gibt keine gesetzliche Regelung, nach der man rechtliche Konsequenzen zu befürchten hätte. Im schlimmsten Fall bekommt man eben keine der neuen Karten, und hat dann beim Arzt das Problem, seinen Versicherungsschutz irgendwie anders nachweisen zu müssen.
Im Übrigen gibt es noch Ausnahmen von der Foto-Pflicht: Heranwachsende bis zum vollendeten 15. Lebensjahr, und Versicherte, die nicht selbst in der Lage sind, von sich ein Foto machen zu lassen.
Daher muss es in den Arztpraxen noch über einen nicht absehbar langen Zeitraum die technische Möglichkeit geben, die alte und die neue Karte zu lesen.
Nachtrag: Ein interessanter Artikel dazu steht hier.
Am besten ist, Sie fragen bei Ihrer Krankenkasse nach. Da jede Krankenkasse verschieden darauf reagiert. Die technische Krankenkasse z.B. macht nichts und Sie bleiben weiterhin versichert. Um sicher zu gehen ist es aber empfehlenswert dort anzurufen um nachzufragen. Jedoch ist es ja ein Vorteil für einen und dient zur eigenen Sicherheit.
Der Gesetzgeber hat keine Konsequenzen im Gesetz verankert. Allerdings kann es sein, dass Ihre Krankenkasse Ihnen dann einfach keine neue Krankenkarte zuschickt. Da diese Vorraussetzung für einen Arztbesuch ist, sollten Sie sich vorher bei Ihrer Krankenkasse über die Nebwnwirkungen dieser Entscheidung erkundigen. Denn eine ärtzliche Versorgung ist sicherlich auch für Sie wichtig.
Ob Ihnen rechtilcihe Konsequenzen darauf gezogen wird, wenn Sie das Foto verweigern, kann Ihnen Ihre Krankenkasse sagen, es wird sicherlich von Krankenkasse zu Krankenkasse unterschiedlich gehandhabt. Jedoch ist es ja zur Sicherheit gedacht und so empfieht es sich für jeden dieses Foto einzuschicken. z.B. bei der technischen Krankenkasse bleiben Sie auch ohne Bild versichert.
Die obige Antwort ist absolut unterirdisch! Da stimmt praktisch nichts!