User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Meine neuen Pumps aus Kunstleder sind leider doch ein bisschen zu klein. Von wegen Schuhe weiten lassen: Geht das bei Kunstleder?

Frage Nummer 25410
Antworten (5)
Auch Kunstleder könnte sich noch etwas weiten, wenn man es nass macht. Bin da kein Experte, aber denke, dass das möglich sein könnte.
Ein reines Frauenproblem.
Beim nächsten mal einfach passende Schuhe kaufen.
Das bedeutet, man wählt sie so, dass sie bequem an die Füße passen. Nicht ausschließlich nach Aussehen und Eitelkeit.
Theoretisch geht das. Aber wenn die Pumps nicht nur zu eng, sondern zu klein sind, hat das keinen Sinn. Die Größe wirst du damit nicht ändern können. Damit kannst du die Schuhe nur schneller einlaufen. Bei Pumps versucht man genau diesen Effekt aber so lange wie möglich zu vermeiden, weil es hässliche Beulen im Schuh gibt.
Bei Kunstleder funktioniert das meistens gar nicht. Es ist nicht so elastisch wie Leder. Du könntest versuchen, die Pumps nass zu machen, einen Schuhspanner hinein machen und so trocknen lassen. Es geht auch, wenn Du die Pumps mit Zeitungspapier ausstopfst. Allerdings mache ich Dir da wenig Hoffnung auf Erfolg. Kannst Du die nicht zurückgeben und eine Nummer größer kaufen?
Ja, auch Kunstleder kann man weiten, am besten mit einem Schuhdehner. Allerdings sollte man die Kraft des Dehners nicht unterschätzen, die sind schon enorm, deswegen sollte man vorsichtig vorgehen, das heißt in kleinen Schritten die Spannung des Dehners erhöhen.