User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Meine Nichte kommt zu Besuch. Welche Spiele im freien sind bei 7jährigen Mädchen angesagt?

Frage Nummer 27186
Antworten (5)
Warum fragst du sie nicht selber? Das würde zeigen, dass du dich für sie und ihre Lebenswelt (was sie mag, was zu ihrem Leben gehört) interessierst und sie fühlt sich ernst genommen, wenn sie dir ein Spiel erklären darf anstatt von dir "belehrt" zu werden. Was aktuelle Spiele angeht, ist sicher sie die Expertin!
Ich würde sie auch erstmal fragen. Ansonsten vielleicht mit Straßenkreide auf der Straße malen, auf den Spielplatz gehen, Ballspiele usw.
Bei Mädchen ist nach wie vor immer noch Gummi-Twist stark angesagt - dieses Spiel ist einfach absolut zeitlos. Außerdem kommt Hüpfekästchen auch immer gut an. Du solltest ganz einfach Straßenmalkreide zu Hause haben, den Mädels fällt immer etwas damit ein.
Mit 7-jährigen kann man im Freien bereits eine ganze Reihe von Spielen machen. Verstecken spielen wäre da schon eine Möglichkeit. Das kann man auch ausnutzen, dass die Kleine zählen lernt. Wenn ein Spielplatz erreichbar ist und andere Kinder dabei sind, kann sie auf die Wippe.
Grundsätzlich sind Hüpfekästchen immer noch bei Mädchen in dem Alter angesagt. Außerdem kann man auch eine Gruppe zusammentrommeln und eine Schnitzeljagd machen. Ansonsten sind Seilspringen und Stelzenlaufen auch eine gute Idee, auch in diesem Alter.