User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Meine Oma wird bald 70 Jahre alt. Sie redet seit einige Monaten von ihrem Bruder. Der ist damals über die Grenze geflohen und hat sich nicht mehr gemeldet. Sie möchte ihn gern noch einmal sehen. Wo kann man denn Verwandte finden?

Frage Nummer 14309
Antworten (4)
Hm, im Internet wird es wohl kaum Spuren geben. Ich würde im Geburtsort Deiner Oma anfangen und dort bei der Kirche nachfragen. Die haben die Stammbücher.
Versuche es doch mal auf folgender Seite: http://www.ancestry.de/search-trees?o_xid=43045&o_lid=43045 Ansonsten ist vielleicht facebook auch gar nicht so verkehrt für euer Suchanliegen. Dort sind so viele Menschen registriert, dass ich mir vorstellen könnte, dass ihr ERfolg habt. Viel Glück.
Das ist gar nicht so einfach. Versuch mal Namen, Vornamen, Geburtsort, Geburtsdatum und Tag, als er über die Grenzen geflohen ist. Wenn er sich gar nicht mehr gemeldet hat, dann ist er vielleicht ein Grenzopfer. Ich würde dann online suchen über den Namen. Wenn das nichts bringt und gar kein Anhaltspunkt da ist, würde ich es über ein Detektivbüro versuchen.
hallo, das mit deiner oma und ihrem wunsch kann ich nur zu gut verstehen, aber heutzutage ist soetwas ja kein ding der unmöglichkeit mehr. Ich würde es mal über das genealogie-center versuchen: http://www.myheritage.de/genealogie-center. Ich hoffe euch viel glück bei der suche!