User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Metallisches Geräusch beim Bremsen, vorne

Ich habe seit ein paar Wochen das Problem., wenn ich mit dem Wagen erste Mal los fahre und erste Mal bremse kommt metallisches knall Geräusch von vorne, wenn ich weiter fahre und bremse ist es nicht mehr zu hören. Aber nach dem ich rückwärts und wieder vorwärts gefahren bin und bremse, ist das wieder zu hören. Alle Schrauben sind fest. Kann mir jemand helfen?
Frage Nummer 3000002730
Antworten (7)
Jede Werkstatt deines Vertrauens wird helfen können.
BTW: Mit einem Fahrzeug, dessen Bremsfähigkeit ich mir nicht sicher wäre, würde ich mich nicht bewegen.
Das ist das Klackern der Auflager des Bremsklotzes auf den Aufleger am Sattel. Gerade bei ZubehörBemsbelägen besteht da ein Spalt. Also haben Sie Spiel und knallem je nach Fahrtrichtung aufeinander,
Opal, watt war datt für´n Zeuch?
Primus, primus ... hihihi ... [Zitat]Mit einem Fahrzeug, dessen Bremsfähigkeit ich mir nicht sicher wäre, würde ich mich nicht bewegen ... hihihi ... du bist doch nicht etwa ein Angsthase®?
Nein, ich bin Realist.
Your breakin´ knight
Zur Entspannung nach der anstrengenden Arbeit... https://www.youtube.com/watch?v=JJCgINccuuM
Wahrscheinlich sind die Bremsscheeiben verschlissen (zu dünn), so dass die Beläge im Bremssattel zu viel Spiel haben. Gefährlich ist das (noch) nicht, aber in den Bergen würde ich mich damit nicht mehr bewegen.