User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Minusstunden durch Urlaub und Krankheit

Ich arbeite 35 h /W , , da ich aber im Nachtdienst arbeite , jeweils 7 Tage je 9,25 h und dann 6-7 Tage frei habe wird mein Urlaub ab den 2. Tag frei berechnet.Das bedeutet, meine 7 Tage frei fallen weg und ich fang bei 6 Tagen Urlaub wieder genau so an zu arbeiten,wie wenn ich frei gehabt hätte. Mir werden aber nicht 9,25 h berechnet, sondern nur6,37 h.das heisst, wenn ich 7 Nächte arbeite , arbeite ich 64,75h , wenn ich Urlaub habe, werden mir nur44,59h abzüglich Sonntag und samstag wird nur mit 3,18 h berechnet, da eine Berechnung von 35h/W : 5,5 T =6,37 h pro tag vorgenommen wird !Das ist eine Arbeitszeiteinbuse von 29,72 h bei 7 Nächten, also bin ich gezwungen, nach meinen Url. diese 29,72 h nachzuarbeiten, da sie mir sonst am Monatsende fehlen und aus diesem Grund wird mir mein frei gestrichen. Ist das so erlaubt ?
Frage Nummer 3000093257
Antworten (0)

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!