User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mir ist seit einigen Tagen aufgefallen, dass ich meine Autokupplung viel leichter durchtreten kann. Ich denke, sie ist beschädigt. Gibt es Möglichkeiten, die Kupplung selbst zu ersetzen oder ist ein Werkstattbesuch unabdinglich?

Frage Nummer 14928
Antworten (3)
Aufgrund der Fragestellung würde ich mal sagen: Mit diesem Wissen um KFZ-Technik letzteres.
Hallo, es muss nicht unbedingt die Kupplung selbst sein. Es kann auch sein, dass Du zu wenig Kupplungsflüssigkeit oder zu viel Wasser oder gar Luft im Kupplungskreislauf hast, denn eine Kupplung wird heutzutage mithilfe von Hydraulik betrieben und muss regelmäßig gewartet werden. Aber ein Werkstattbesuch ist ein MUSS!
Bevor du dir um die Reparatur Gedanken machst, solltest du vielleicht erst mal die Meinung einer Werkstatt einholen, ob die Kupplung überhaupt kaputt ist. Kupplungen leiern mit der Zeit nämlich immer ein wenig aus. Wenn du geschickt bist, kannst du ein Ersatzteil natürlich selbst austauschen, aber ich würde lieber Experten ran lassen.