User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mir wurde erzählt, dass es Online Schreibtrainer zum Erlernen des Zehnfingersystems gibt. Hört sich gut an, aber was taugen die wirklich?

Frage Nummer 36255
Antworten (6)
Mann, wie die Zeit vergeht! Schon wieder 10 Tage um. Das ist nämlich der Zeittakt, mit dem Der Stern-Fragomat diese Frage stellt.
Zehnfingersystem zu schreiben ist kein komplexer Vorgang, der unbedingt der Erläuterung und Korrektur im Rahmen eines Kurses bedürfte. Vielmehr kommt es vorrangig auf das Verstehen der Grundhaltung an und alles Weitere ist konsequentes Üben. Die Schreibtrainer beginnen fast alle mit ähnlichen Übungen jaffa föffö usw. und nehmen nach und nach mehr Tasten hinzu. Wenn du dran bleibst, kannst du damit also gut lernen.
Kommt auf deine Finger an.
Die taugen sehr viel, bieten eben Übung, die notwendig ist, wenn du effektiv schreiben können willst. Folge mal bitte diesem Link hier: http://www.schreibtrainer-online.de/DE/Aspx/SelectExerciseWithSampleText.aspx. Hierdurch wirst du schneller, informierst dich gleichzeitig über das Zeitgeschehen.
Die helfen wirklich. Du lernst, ähnlich wie früher beim Schreibmaschinenkurs, die Tastaur (fast blind) zu beherrschen. Ich kann Dir das nur empfehlen. Wenn Du soviel schreiben mußt, dann brauchst Du doch das Zehnfingersystem. Außerdem hast Du bei den Programmen auch sogenannte Schnelligkeitsübungen.
Davon gibt es sogar total viele. Darunter sind auch zahlreiche kostenlose, die vielleicht nicht so hübsch sind, aber auch ihren Zweck erfüllen. Also ich habe damit, das Tippen geübt. Man muss halt nur dran bleiben und sich im Alltag zwingen das Zehnfingersystem auch zu benutzen, auch wenn es am Anfang länger dauert ;-) Viel Glück!