User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mit welchen Anbietern vor Ort habt ihr bei Mietwagen auf Fuerteventura gute Erfahrungen gemacht?

Frage Nummer 19384
Antworten (5)
ich finde auf fuerteventura (wie fast überall auf der welt auch) europcar am besten. die haben einfach eine große auswahl an unterschiedlichen autos und gute angebote. sehr gut finde ich aber auch sixt. die haben manchmal sogar günstigere angebote als europcar. es lohnt sich auf jeden fall zu vergleichen!
Nummer eins: Gemessen an deutschen Zustand sind die Wagen alle in einem üblen Zustand. auch die der großen Anbieter - also würde ich ganz klar den einfachsten nehmen, der geht - dann ärgert man sich nicht.

ERkundige dich genau, wo der Wagen steht. Viele sind nicht am Flughafen - sondern nur per Transfer zu erreichen. Wenn man zeit hat, ist das nicht tragisch, aber mit kleinen Kindern nervt es
Kommt auch immer wieder vor, dass du nicht exakt den reservierten wagen bekommst. Wenn man unbedingt einen Siebensitzer benötigt, kann das sehr ärgerlich werden

Wir haben einen Billiganbieter genommen. Da gab es einen Auris 10 Tage für 170 Euro - Fahrwerk war ziemlich durch, aber bei dem Preis okay
Kommt ja drauf an, wo Ihr seid. Direkt am Flughafen ist z.B. easycar. Die sind ganz gut. CarDelMar findet Ihr in Costa Calma. Also, ich würde es ganz anders machen und gleich von Deutschland aus über den Reiseveranstalter das AUto buchen. Dann braucht Ihr Euch vor Ort nicht mehr darum zu kümmern. Außerdem haben die nur gute Vertragspartner auf der Insel.
Der beste Anbieter für Fahrzeuge auf der Insel ist meiner Meinung nach Cicar. Im Internet kannst du dir unter http://www.cicar.com ja mal ansehen, ob deren Angebote deinen Vorstellungen entsprechen. Meine Erfahrungen mit denen waren jedenfalls ganz hervorragend.
Bei unseren letzten Aufenthalten auf den Kanaren habe ich immer über das Büro der Finca und Ferienhaus Urlaub unseren Leihwagen gebucht. Die Abwicklung war völlig stressfrei und das Fahrzeug konnte direkt am Flughafen in Empfang genommen werden.