User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mit welchen Sportübungen kann man am effektivsten den Gleichgewichtssinn von kleinen Kindern trainieren?

Frage Nummer 17243
Antworten (8)
Moin,
mit einem großem Trampolin im Garten.
Geh mit ihnen zum Bergwandern!
Tretrollerfahren möchte ich noch dazufügen, das macht sich beim späteren Fahrradfahren ungemein bemerkbar. Ansonsten habe ich bei meinem Sohn auch mit vorgenannten Kampfsportarten, in seinem Fall Kid Kung do, eine Abwandlung von Kung Fu für Kids, sehr gute Erfahrungen gemacht
Gast
1.Leg einen dachbalken auf die wiese und laß sie drüberballancieren.
2.Roller fahren.
Trampolin-Springen ist hervorragend, hier kann sich ein Kind auch mal richtig austoben. Das Balancieren über Bretter oder über besondere, extra für den Sport gemachte Vorrichtungen ist für den Gleichgewichtssinn aber besonders wichtig. Das macht auch jedem Kind Spaß, weil es eine Herausforderung ist.
Da gibt es ein Menge Spiele, die dabei helfen können. Beliebt ist zum Beispiel Hüpfkästchen. Die Kinder müssen auf einem Bein springen und an einer bestimmten STelle zum Stehen kommen können. Das trainiert ungemein. Auch das selbsterklärende SPiel "du darfst den Boden nicht berühren" ist toll dafür.
Ich kenne eine Sportart, die mehr als effektiv ist und zwar Judo. Der Grundsatz bei der Standtechniken im Judo ist das Gleichgewicht.
Beim Kampfsport lernen Kinder sehr gut im Gleichgewicht zu bleiben. Beim Judo gibt es eine Vielzahl von Würfen auf einem Bein, auch gibt es noch viele andere Übungen, wo man das Gleichgewicht halten muss.