User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mit welchen Tricks kann ich eine kopiergeschützte DVD kopieren? Ist das eigentlich strafbar?

Frage Nummer 39433
Antworten (8)
Warum denkst du ist die DVD kopiergeschützt?
Na?
Der Trick ist, die richtige Software zu verwenden, das Umgehen des Kopierschutzes ist jedoch ganz klar strafbar!
Die Aufzeichnung des analogen Ausgangssignals deines DVD Players ist mit relativ wenig Aufwand möglich (google nach "Dazzle") Und das ist nicht strafbar. (google nach "analoge lücke") Der Qualitätsverlust ist verschwindend gering.

HTH
DVD-Shrink und AnyDVD. Ist überall im Internet zu bekommen.
Es ist übrigens nur die Umgehung eines "wirksamen Kopierschutzes" strafbar.
Der Kopierschutz einer DVD wirkt aber nicht :-)
Wegen einer einzigen DVD wirst du kaum angeklagt werden. Illegal ist es aber auf jeden Fall und das, obwohl eine private Sicherungskopie durch das Urhebergesetz erlaubt ist. Wenn du es aber wirklich nur als Sicherungskopie machst, kann es ja auch nicht rauskommen.
Die Copyright Gesetze sind sehr streng und es sind empfindliche Geldstrafen bei Verstößen gegen das Urheberrecht angesagt. Sicher gibt es sogenannte Hackerprogramme, mit denen selbst der beste Kopierschutz geknackt werden kann. Es ist aber die Sache nicht wert, weder für Spiele, Musik-Cds oder Dvds. Es sind schon Strafen bis zu 50.000 Euro verhängt worden.
Gast
sehr sehr hartnäckig, die admins. und flohmarkt machen die auch.
Kopien für den Eigengebrauch sind nicht strafbar, könnten aber zivilrechtliche Konsequenzen haben. Mit der Software AnyDvD kann man den Kopierschutz sehr vieler DVDs umgehen. Zusätzlich wird natürlich noch ein Brenner und ein Rohling mit genügend Platz benötigt.