User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Möchte ein Vogue Abo abschließen und bin nun auf Angebote Anbietern wie z. B. abo-direkt gestoßen. Wie seriös sind solche Drittanbieter?

Frage Nummer 43623
Antworten (5)
Hier erfährst Du alles, was Du wissen willst:
Leider gibt es auch in der heutigen Zeit noch viele unseriöse Anbieter für Zeitschriftenabos. Häufig locken diese Anbieter mit Prämien und ziehen auf diese Weise Kunden an. Der von Ihnen genannte Anbieter zeichnet sich laut Testberichten im Internet aber durch seine Seriösität aus.
Eigentlich ist es immer besser, wann man direkt über das Verlagshaus ein Abonnement abschließt. Die Kosten sind dieselben. Ganz im Gegenteil, oft gibt es von den Verlagshäusern sogar günstigere Angebote beziehungsweise man bekommt noch ein sehr schönes Einstiegsgeschenk zusätzlich. Gerade bei der Vogue sind die Zugaben sehr schön.
Es gibt leider zahrleiche unseriöse Anbieter, die Zeitschriftenabos anbieten und mit tollen Prämien locken. Der von Ihnen genannte Anbieter abo-direkt ist jedoch sehr seriös. Weitere seriöse Anbieter sind www.leserservice.de, www.hobby-freizeit.de oder auch www.abo-einfach.de. Schauen Sie sich einfach einmal um und lesen Sie im Zweifelsfall Tesberichte zu diesen Plattformen nach.
Da ich regelmäßiger Stern Leser bin, möchte ich nun ein Stern Abo erhalten. Ich bin nicht gerade gut informiert, was die Konditionen dafür angehen und wollte daher nachfragen, wer mir den ein oder anderen Tip geben kann. Ich suche ein möglichst günstiges Abo, am besten mit der ein oder anderen attraktiven Prämie. Wer hat schon Erfahrungen mit dem Stern Abo gemacht und was sind die besten Anbieter dafür?
Bisher kenne ich nur diesen Stern Abo Anbieter und bin natürlich froh darüber, wenn Ihr mir Tips geben könntet, ob sich der Anbieter lohnt, und freue mich, wenn Ihr mir darüber hinaus noch andere Anbieter nennen könnt. In diesem Fall kostet das Abo scheinbar 174,20 Euro im Jahr. Kennt jemand auch noch andere, vergleichbare Anbieter?