User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Möchte gerne selber am Computer Spiele erstellen, am liebsten Lernspiele für Kinder. Was muss ich dabei beachten? Gibt es da Richtlinien oder Anleitungen, an die ich mich halten oder nach denen ich mich richten kann?

Frage Nummer 13887
Antworten (4)
Kannst Du eine Programmiersprache?
Es gibt Spielebaukästen für'n PC. Damit kann man innerhalb bestimmter Grenzen selber Spiele entwickeln, ohne große Programmierkenntnisse.
Wenn du das alleine in Angriff nehmen willst – also kein Team von Grafikern und Entwicklern hinter dir hast – brauchst du einen guten Spiele-Editor und entsprechende Vorlagen. Dann kannst du dich auf die Inhalte und das Gameplay konzentrieren, und musst dich weniger um die Kleinarbeit kümmern.
Das stell ich mir nicht einfach vor, zumal das für die Kinder interessant, mit vielen Funktionen versehen, dann auch noch pädagogisch wertvoll sein soll und sich sicherlich nach dem Jugendschutzgesetz richten muss. Von Microsoft gibt es z. B. das XNA game studio-Tool, mit dem jeder Interessierte wohl ein Computerspiel erstellen kann. Studenten haben sogar freien Zugang dazu.
Zu allererst solltest du zumindest ein wenig Ahnung vom Programmieren haben. Es gibt zwar ein paar Programme mit eigenen Anleitungen, die man auch ohne Vorkenntnisse bedienen kann, aber dementsprechend unprofessionell sehen die Ergebnisse dann aus. Wenn es also ein wenig mehr sein soll, musst du dich ins Programmieren einlesen!