User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

mündlicher Kaufvertrag

Ich habe bei ebay kleinanzeigen 20 Teichfische zum Kauf angeboten. Stück für 3Euro.
Ein Interessent wollte 20 Fische. Da ich schon 15 verkauft hatte, teilte ich dem Interessenten mit, dass ich nur noch 10 unverbindlich anbieten kann, da ich ich nicht sicher bin, ob ich noch 10 Fische fangen würde. Der Interessent sagt, dass er auch 10 nehmen würde. Er erklärte sich damit einverstanden, dass ich ihn Anrufe sobald ich die Fische gefangen habe. Dies habe ich dann an selben Tag getan. Iich bin gerade beim Einkaufen. Ich rufe zurück.", wurde mir gesagt. Natürlich gab es keinen Rückruf. Meine weiteren Versuche, auch SMS, wurden nicht beachtet.

Ist ein Vertrag zustande gekommen?
Habe ich Anspruch auf Schadensersatz, weil ich Stunden verbracht damit verbracht habe die Fisch zu fangen?
Frage Nummer 3000005636
Antworten (0)

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!