User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Muss ich eine Druckerreinigung wirklich professionell machen lassen, oder kann ich das selber machen?

Frage Nummer 24240
Antworten (4)
Ich würde es immer empfehlen zu einem Profi zu gehen, wenn man selbst keine Ahnung davon hat. Was hast du denn davon, wenn letztlich was kaputt geht? Der Profi weiß was er macht, denn er macht es täglich und weiß was er da vor sich stehen hat. Also besser ist besser.
Ohne Angaben zum Drucker gibt's hier keine professionelle Beratung. Noch nicht ein mal eine unprofessionelle.
also mein Drucker reinigt sich unter Windows von alleine, wenn ich ihm das sage.
Und wenn danach das Druckbild nicht ok ist, kaufe ich einen neuen.
Bei den aktuelen Druckerpreisen kann ein Handwerker noch nicht einmal "Gurten Tag" sagen und ist schon teurer.
das kommt ganz darauf an, was du für einen drucker hast und wie sehr dieser verschmutzt ist. ich zum beispiel habe eine hp drucker und baue einfach den patronenwagen aus, um die druckköpfe und düsen zu reinigen. dafür gibt es im handel (auch oft im gut sortierten supermarkt) extra reinigungsalkohol.