User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Muss man Unterhalt an sein Kind zahlen obwohl man zusammen ist?

Eine frage muss man unterhalt zahlen für das gemeinsame Kind wenn ich mit der Mutter zwar zusammen bin aber nicht mit ihr zusammen lebe?

Danke im voraus.
Frage Nummer 3000119703
Antworten (8)
nein, das waere ja viel zu verantwortungsbewusst, ehrlich, wer zahlt denn schon fuer sein eignes Kind? bleibt einem ja nix mehr fuer sich selber uebrich, nee, schick dat verzogene goer zum arbeiten, soll mal endlich lernen, wie hart das wahre leben ist
Väter, die nicht mit der Mutter in einem Haushalt zusammenleben, zahlen für ihr Kind Unterhalt. Punkt.

Ob Du jetzt zweimal die Woche zum Beischlaf vorbeikommst oder nicht, ist für die Lebenshaltungskosten von Mutter und Kind unerheblich.
Das Leben ist schon manchmal ganz schön ungerecht.
Stimmt dschinn, wozu soll ein Mann seinem Kind Unterhalt zahlen, wenn er schon die Mutter weiterhin pimpert. Irgendwo müßte mal Schluß sein.
Sehr ungerecht das Leben und alles.
Vielleicht pimpert sie ihn?
Männerträume wokk, abwink
Wer pimpert wen? Ist das nicht egal solange er nicht das Kind pimpert und seinen finanziellen Beitrag für das Kindeswohl leistet?
Ein früherer Kumpel hatte das immer mit einem Satz beschrieben:

Fünf Minuten Rittmeister, 18 Jahre Zahlmeister!