User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Nachdem mein Garten nun ein paar Jahre gewuchert ist, will ich ihn nun nutzbar machen. Ich habe beschlossen, Gartenparkett für die Terrasse zu nutzen. Was sind die wichtigsten Unterschiede beim Holz?

Frage Nummer 16343
Antworten (3)
Die Witterungsbeständigkeit ist sicherlich am Wichtigsten. Vermeide Staunässe.
Die preiswerteste Lösung wäre ein Holzparkett aus Weichölzern (Kiefer oder Fichte). Allerdings ist das nicht sehr langlebig. Besser eignet sich Bangkirai oder Douglasienholz, das ist sehr viel witterungsbeständiger und auch optisch schöner, allerdings auch viel teurer.
Es gibt Holz, das stark bearbeitet ist, aber auch welches, das direkt aus der Natur gibt. Verschiedene Produkte muss man daher auch verschieden stark pflegen. Unbehandeltes Holz sollte auch nicht unbedingt allzu harten Bedingungen ausgesetzt werden. Farbunterschiede gibt es natürlich auch, Buche ist beispielsweie einzigartig.