User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Nachwuchs im Anmarsch - Möbel für Kinderzimmer gesucht! Was braucht man?

Wir sind gerade dabei, das Zimmer für unser Baby einzurichten und nun müssen wir Möbel aussuchen. Welche Möbel braucht man denn unbedingt? Kann uns jemand einen Rat geben?
Frage Nummer 4474
Antworten (4)
Als Möbel würde ich empfehlen: Ein Gitterbettchen: am besten in der Liegehöhe verstellbar und eine Seite des Gitters abnehmbar, sodass, wenn das Kind grösser ist, es selber aufstehen und sich hinlegen kann. Gibts beim schwedischen Möbelhaus mit vier Buchstaben günstig und ansehnlich. Ein Wickeltisch ist praktisch. Besonders, wenn man ihn später als Kommode weiterverwenden kann, ist aber kein Muss, man kann das Kind auch prima auf dem Bett oder Sofa Wickeln. Allerdings ist der W-tisch die bessere Wahl, wenn mal ein Piesel-Malheur passiert ;-D. Sonstige Möbel, Schrank, Regal etc, würde ich nach und nach kaufen. Auf jeden Fall darauf achten, dass die Möbel kinderfreundlich sind, also unfallsicher. Oder sie halt unfalsicher machen.
Kinder brauchen am Anfang nicht viel. Wichtig wäre ein Bett und die nötige Bettaussattung. Eine Wickelkommode benötigt man nicht zwingend, jedoch ist ein Schrank oder ein Regal für Kleidung oder Pflegeartikel von Vorteil. Alle anderen Möbel, wie Tisch und Stühle oder Laufgitter, kann man im Nachhinein kaufen.
Nun gut, also ein Bettchen und Schrank sollte schon da sein. Du brauchst ja auch Stauraum für Windeln, Handtücher etc. Eine Wickelkommode ist nicht unbedingt notwendig, wenn das Zimmer nicht groß genug ist oder gespart werden soll. Es gibt Wickelauflagen für Babybetten, die sind genauso gut!
Was ihr unbedingt braucht: Ein Bett, eine Kommode oder einen Kleiderschrank, eine Sitzgelegenheit für die Eltern und eine Wickelkommode, wobei die theoretisch auch im Bad oder woanders stehen kann. Eventuell noch einen Verstauraum für Spielsachen und Bücher. So mit einem Jahr sollte dann noch ein Kindertisch und STuhl hinzukommen. Für die Küche braucht ihr einen Hochstuhl.