User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Neulich habe ich zufällig etwas über Autofolie kleben gelesen. Welche Folien gibt es denn fürs Auto?

Ich könnte mir vorstellen, mein Auto etwas aufzupeppen und überlege, Autofolie kleben zu lassen. Oder kann man das auch selber machen? Und für welchen Zweck gibt es solche Folien eigentlich?
Frage Nummer 2122
Antworten (5)
da gibt es die gute alte dcfix folie, ich habe meinen kombi mit holzimitat beklebt, sieht sehr gut aus !
Hey, also Autofolien sind was ganz Tolles. Ich habe empfindliche Stellen meines Autos mit Autofolie kleben lassen. Kotflügel und andere Bereiche am Auto sind sehr empfindlich. Diese Folie dient dann als Lackschutz und hilft, Kratzer zu vermeiden. Gerade beim Ein- oder Ausparken passiert es öfter mal, dass man irgendwo leicht touchiert. Folie gibt es aber auch für coole Sprüche oder Werbung.
Folitec...

könnte Dein Freund sein...

http://www.foliatec.com/foliatec/shop.foliatec
Ja, das ist super. Das habe ich auch. Aber ich habe als Sonnenschutz für die rückwärtigen Seitenscheiben Autofolie kleben. Die Kids waren immer so geblendet beim Autofahren und der Sonnenschutz zum Befestigen mit Saugnäpfen hielt nicht richtig. Deshalb haben wir uns für Sonnenschutzfolie entschieden. Die Kinder sind vor blendenden Sonnenstrahlen und gleichzeitig vor neugierigen Blicken geschützt.
Autofolie kleben kannst Du auch. Aber Du musst die Scheibe mit Wasser und etwas Spülmitte anfeuchten. So hast Du die Chance, die Folie noch schieben zu können und Blasen zu entfernen. Auch die Folie etwas anfeuchten und dann die Autofolie auf die Scheibe bringen. Kann bei stark gewölbten Heckscheiben aber ein ziemliches Gefummel werden. Wenn Du Dir das nicht zutraust, geh lieber zum Fachmann.