User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Online eine Fotocollage erstellen...aber wo?

Hallo,
ich möchte meiner Oma (95 Jahre ) gerne zu Weihnachten eine Erinnerung der vergangenen Jahre schenken. Ein Fotobuch habe ich schon einmal für sie gemacht, deshalb wollte ich etwas anderes machen und denke über eine Fotocollage nach. Diese kann sie sich an die Wand im Pflegeheim hängen und so jeden Tag die Bilder sehen. Leider habe ich keinerlei Erfahrung damit und wollte Fragen, ob Ihr schon einmal was von Collage-erstellen.net oder MYPHOTOCOLLAGE gehört habt. Die bieten ähnliche Vorlagen an. Mich würde interessieren, wie die Qualität des Papiers und der Bilderrahmen ist. Freue mich über jede Hilfe und wünsche eine frohe Weihnachtszeit.
Frage Nummer 3000087670
Antworten (6)
Verpiss dich!
Das Gesülze der Sockenpuppen wird immer schlimmer.
Ich wache oft nachts auf, schweißgebadet, weil mir genau diese Frage keine Ruhe lässt.
Und diese Schnösel hier haben es nicht nötig , auf eine seriöse Frage vernünftig zu antworten.
Hey nille80, wow deine Oma ist ja dann echt schon ziemlich alt! Ich finde es immer erstaunlich, wie alt manche Menschen doch werden und andere sterben viel zu früh! Wie viele Fotos hast du denn gesammelt? Und wie soll die Collage Aussehen? Es gibt ja auch bei einer solchen Collage 1000 verscheidene Möglichkeiten, du könntest sie zum beispiel auf eine Schieferploatte drucken lassen, dann sieht es ein bisschen ausgefallener aus oder du schenkst ihr ein Kissen mit der Fotocollage drauf! Ich habe das letztes Jahr auch mal ins Auge gefasst, da ich für meinen teil persönliche Geschenke einfach schöner finde als irgendwelche Sachgeschenke, mit denen der Beschenkte dann vielleicht nichts anfangen kann! Schau dir doch zum beispiel mal hier Dort kannst du die Collage dann auch sehr individuell designen! Ist echt zu empfehlen und die Qualität ist auch super! Da wird sich deine Oma bestimmt sehr drüber freuen, wenn sie sowas bekommt!
So eine alte Omma freut sich genauso über eine kostenlos am heimischen Pc mit Paint kinderleicht erstellte Collage. Es sollte eh nicht eine verwirrende Menge Fotos sein.
Der Omma ist das piepegal, ob das professionell auf irgendwelche Träger ausgedruckte Fotos sind. Normales Drucker Fotopapier reicht vollkommen. Die Qualität der Bilder hält bis die Omma ins Gras beißt. Man könnte sogar mit einer normalen Haushaltsschere und Klebestift arbeiten. Im Baumarkt gibt es preiswerte Rahmen.
Und Obidinges arbeitet statt an seinen Vorschlägen besser an seinem Tippergebnis.
Du bist die Pest im Kleinen!