User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Parkschein und Parkplatzwechsel

Wenn ich nach 30 Min. den Parkplatz wechsel und die Dauer der Parkzeit noch nicht abgelaufen ist: kann ich am neuen Standort den ersten Parkschein weiter benutzen? Abgelaufen ist er ja noch nicht, bezahlt auch. Oder muß ich ein neues Ticket ziehen und das Restguthaben verfällt?
Frage Nummer 78155
Antworten (6)
Ich kenne das so, dass auf dem Parkschein das Parkgebiet steht, in dem du parken darfst. Somit ist es ja eigtl. egal, an welcher Stelle des Gebietes... Oder irre ich in der Annahme?? Sollte dies nicht der Fall sein, gehe ich von folgendem aus:
der Parkschein ohne Bezeichnung darf nur von Parkbeginn bis Parkende genutzt werden. Heißt: Sobald du das Fahrzeug startest und bewegst, endet die Parkzeit und du müsstest ein neues Ticket ziehen.
Soweit meine Annahme...
Normalerweise gilt so ein Parkschein für einen ganzen Parkplatz, oder für die Parkplätze an einer Strasse. Innerhalb dieser kannst du sicher deinen Platz wechseln, aber wenn es sich nicht gerade um einen fussballplatzgroßen Parkplatz handelt, erschließt sich der Sinn nicht.
Den Bereich jedoch verlassen und 3 Strassen weiter den Schein wieder ins Fenster legen geht nicht. An der neuen Stelle können ja auch ganz andere Gebühren je Stunde anfallen.
Würde auch sagen, schau mal auf dem Parkschein nach, für welche Parkzone er gültig ist. Vielleicht hast du ja Glück.
Skorti hat recht. 5 Straßen weiter kann schon ein anderer Tarif gelten und der Parkschein wird durch den aufgedruckten Straßennamen eindeutig zugeordnet.
Rein rechtlich ist das sicher so wie beschrieben. Ich würde es aber trotzdem machen. Das würde ich riskieren, ob die Politesse nicht nur die Uhrzeit und das Datum kontrolliert, sondern auch noch welcher Parkplatz das gerade ist. Viel passieren kann einem ja nicht. Ausser bissi Lehrgeld. Aber es ist spannend. Aus diesem Grund lege ich auch oft einen alten Parkschein rein oder gar keinen. Dieser Triumpf, wenn man nicht erwischt wurde ! Der wiegt gelegentliche 15Euro Tickets glatt auf.
Elfi, ich glaube nicht, dass du da mit 15 Euro davon kommst. Zumindest, wenn du erwischt wirst. Eigentlich ist das ein Betrugsversuch. Die 15 Euro gelten nur, wenn du keinen Parkschein hast.