User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

PC Festplatte ausgebaut und mit Kabel an Laptop verbunden.

Wird nicht richtig erkannt, und zeigt an das ich einen Datenträger in das LAufwerk einlegen soll. Was tun ?
Frage Nummer 3000109410
Antworten (2)
Die Glaskugel sagt:
Die PC-Festplatte wird eine große 3,5"-Festplatte sein.
Das Kabel ans Notebook wird an USB angeschlossen sein.
In diesem Fall reicht die Stromversorgung nicht aus, um die Festplatte zu betreiben, denn das klappt nur mit den kleinen 2,5"-Festplatten.
Also: Stromversorgung der Festplatte über das Netzteil des PC oder ein externes Netzteil sicherstellen.
Sehr wenige Fakten, wie wurde die Platte mit dem Laptop verbunden?
Direkt über den ATA / SATA Anschluss auf dem Motherboard?
Mit einem ATA / SATA zu USB Adapter?
3,5 Zoll Platten benötigen bei USB Adaptern in der Regel eine separate Spannungsversorgung.