User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

per Fax Kündigung gültig?

Hallo, ich habe heute per Fax meine Wohnung gekündigt. Eben ruft der Vermieter an und sagt, daß dies ungültig sei . Ist die Faxkündigung wirklich ungültig ? Fax ist doch schriftlich oder nicht ?
Frage Nummer 84182
Antworten (3)
Nein!
Fax oder Mail enthalten keine Unterschrift, sondern lediglich eine Kopie derselben. Wenn eine Kündigung in "Textform" möglich ist (bei vielen Online-Anbietern), dann reicht das.
Im Mietrecht aber ist die "Schriftform" erforderlich. Da müssen Anschreiben und Unterschrift im Original in einem Dokument vorliegen und nachweislich den Empfänger erreicht haben.
Mach ein Einschreiben (mit Rückschein) fertig und bedanke Dich bei Deinem Vermieter, dass er Dich rechtzeitig auf diesen formellen Mangel hinweist. Er hätte sich auch bequem zurücklehnen und Dich ins offene Messer hineinrennen lassen.
Das mit dem Sendebericht ist schlichtweg falsch. Diese haben keinerlei Beweiskraft, da diese mit PC, Drucker und geringem Sachverstand leicht manipulierbar sind. Außerdem geben die meisten Sendeberichte nur wieder, dass eine Verbindung zwichen zwei Geräten bestand, nicht jedoch was übermittlet wurde. Generell sind elektronische Übermittlungen leicht manipulierbar und damit als Beweismittel ungeeignet.
Wassn fürn Sendebericht? Ich kann nichts über einen Sendebericht lesen.