User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Pures Wasser mag ich am liebsten. Wie teste ich, ob mein Leitungswasser wirklich gut ist und nicht mit irgendwelchen Rückständen versetzt?

Frage Nummer 26662
Antworten (3)
Es ist immer irgendetwas drin. Es gibt eine Berechnung, nach der das Leitungswasser schon dreimal getrunken wurde. In Ballungsgebieten ist es außerdem gechlort und enthält keine gesunden Substanzen. Ich würde das Landwirtschaftsamt anrufen. Dort darf man Wasserproben abgeben und bekommt für wenig Geld eine Analyse.
Dafür gibt es Labors, die das gern übernehmen. Selbst kann man das kaum testen, und es käme viel teurer, weil Sie sich die entsprechenden Testutensilien erst beschaffen müßten. Suchen Sie sich beispielsweise unter www.test-wasser.de die Wasseranalysen heraus, die Sie möchten. Und alles erfolgt auf dem Postwege.
Du kannst dich bei deinem hiesigen Wasserwerk nach der Qualität des Wassers erkundigen. Es gibt bei Wasser sehr strenge Richtlinien, die eingehalten werden müssen. Wenn du der Aussage nicht traust, dann kannst du eine Probe in ein Labor schicken und es analysieren lassen.