User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Quarantäne mit Kleinkindern

Wie soll eine Quarantäne mit Kleinkindern umgesetzt werden können? Dürfte man in den privaten Garten am Haus oder müsste man wie bei der vorgestellten Familie im Haus verweilen. Das wäre mit unseren Kindern, die immer draußen sind, schlicht unmöglich!
Frage Nummer 3000148501
Antworten (3)
Bei welcher vorgestellten Familie? Wovon redest Du?

JEDER hat sicherzustellen, dass sich das Virus nicht weiter verbreiten kann. Auch Eltern von Kleinkindern.

Ich habe den Eindruck, dass Du den Ernst der Lage nicht richtig einordnest.
Es tut mir leid, hier hat dir keiner eine Familie vorgestellt.
Mach doch mal einen Kurs: "Genau hinschauen und verstehen".

Hier ist nicht SternTV, hier ist auch nicht der Stern.

Wenn du einen eigenen Garten hast, den du ohne öffentlichen Raum zu betreten erreichen kannst, also auch ohne einen durch mehrere Parteien genutzten Hausflur, und den keine anderen Personen betreten können, dann wird dir das keiner verbieten können.

Und trotzdem, doch das wäre auch mit euren Kindern möglich. Schlicht möglich!
Wieso sollte man auch nicht mehr in den eigenen Garten dürfen. Die Chance, dass man da vielen Menschen begegnet, dürfte überschaubar sein. Es geht doch nur darum, dass man nicht dicht gedrängt mit anderen im Cafe sitzt oder so.