User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Relativistische Quantenmechanik-Kovarianten Form der Dirac-Gleichung

Ich versteh das nicht so genau mit der Kovarianten Form der Dirac-Gleichung. Unser Lehrer sagt, wir müssen das für die Schulaufgabe können un Ich check nix. kann mir jemand helfen?
Frage Nummer 33888
Antworten (2)
Das sagt eigentlich nur, was wir alle schon immer wussten:
Es gibt ein natürliches Gleichgewicht und zu allem ein Gegenstück (Ying und Yang etc.)
Und so gibt es auch Fermionen mit gleichem Spin und unterschiedlicher Ladung.
Das ist kein Hexenwerk. Die Enterprise fliegt damit schon seit Jahren *bg*
Eigentlich gar nicht so schwer, um ihnen helfen zu können müsste ich wissen ob Sie die Schrödingerform oder die Pauli-Gleichung vorliegen haben?