User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Richtiges Verhalten bei Tunnelbrand

Könnt ihr mir sagen, wie man sich bei einem Brand im Tunnel verhält und was man dabei beachten muss?
Frage Nummer 101069
Antworten (9)
Ja, das kann Dir hier jeder sagen.
Ach primus, du sprichst hier mal wieder für uns alle, ohne auch nur den geringsten Schimmer zu haben.
Da fällt mir doch der Puder von der Backe.
Ich versuche einfach mal, den Duktus der Sterneigenen Antworter nachzuahmen ;-)
"Als besonders wichtig bei einem Tunnelbrand wird angesehen, in einer Brandsituation das Fahrzeug möglichst schnell zu verlassen, Hilfe zu holen (z.B. über eine Notrufsäule) und dann über den Notausgang sich selbst in Sicherheit zu bringen.
Gefährlich ist es hingegen, im eigenen Fahrzeug sitzen zu bleiben, das Fahrzeug zu wenden oder sich dem Feuer zu nähern. Dabei drohen eine Rauchvergiftung, weitere Unfälle oder eine Verbrennung."
Wenn es dir noch möglich ist, solltest du versuchen, aus dem Tunnel zu fahren. Dabei es gilt zu beachten: Niemals rückwärtsfahren oder gar wenden! Gelingt es dir nicht mehr, musst du das Fahrzeug in einer Pannenbucht parken, den Motor abstellen und die Warnblinkanlage einschalten. Nun solltest du zusehen, dass du den Tunnel so schnell wie möglich über die Notausgänge verlassen kannst.
Wenn möglich an der Stelle schnell vorbeifahren, Fernster schließen und Klima auf Innenluft umstellen.
Ansonsten, wenn der Rauch noch nicht bis zu dir vorgedrungen ist, aussteigen (Signalweste nicht vergessen) und durch den Tunnel ggf. Rettungstunnel zurücklaufen.
Sollte der Rauch schon bis zu dir vorgedrungen sein im Auto auf Rettung warten.
Tunnel schnell lebend verlassen.
Alles mit dem Smartphone filmen und anschließend bei Youtube hochladen oder teuer einer Zeitung anbieten.
Oder RTL!
Versuche auf gar keinen Fall, den Brand selbst zu löschen! Dies empfiehlt sich nur bei einem Feuer im Anfangsstadium. Um den Brand zu melden, musst du die Notrufanlangen verwenden, es erfolgt dann eine automatische Ortung des Notrufs. Wenn möglich, solltest du auch Erste Hilfe leisten. Ist die Rauchentwicklung bereits sehr stark, dann verlasse auf dem schnellsten Weg den Tunnel über die gekennzeichneten Fluchtwege.