User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Schwangerschaft

Ich habe 15.6 eisprung gehabt, hab mit min mann geschlafen wir habe kinderwunsch heute 24.6 ssttest gemacht das war neg ist das möglich? Oder bin ich zu früh????
Frage Nummer 3000000930
Antworten (5)
Hallo,
du warst viel zu früh dran. Ein Schwangerschaftstest ist erst ab der 5. Schwangerschaftswoche sinnvoll. Schau mal http://www.mamawissen.de/ssw-berechnen/ da kannst du die SSW berechnen. Du bist erst 9 Tage nach dem Eisprung, dass entspricht etwa der 4. SSW, dein Körper kann zu diesem Zeitpunkt noch nicht genügend HCG aufgebaut haben, um das ein Test daheim eine Schwangerschaft nachweisen könnte. Mittels Blutuntersuchung beim FA ist es zu diesem Zeitpunkt schon möglich.
Ich zitiere:

Die Verlässlichkeit von Schwangerschaftstests mit Urin wird mit 90–99% angegeben – je weiter die Schwangerschaft fortgeschritten ist, desto aussagekräftiger ist das Testergebnis. Moderne Urintests (Schwangerschaftsfrühtests) sind schon so empfindlich, dass der Nachweis des Schwangerschaftshormons Beta-HCG im Morgenurin bereits etwa zwei Tage vor der zu erwartenden Regel gelingt. Prinzipiell ist ein positives Testergebnis, das auch als gesichert einzuschätzen ist, aber erst für den zweiten Tag nach dem Ausbleiben der Periode zu erwarten.

Im Blut gelingt der Nachweis einer bestehenden Schwangerschaft bereits eine Woche vor der zu erwartenden Regel. [Zitat Ende]
Gast
am 15. Juni Eisprung 24. Juni Test - hab ich ein halbes Jahr verschlafen oder haben andere auch noch Januar?
Hier noch einmal der SSW Rechner http://www.mamawissen.de/ssw-berechnen/ Ging irgendwie vorhin nicht ;-)
Kann mich nur anschließen: von Juni bis Januar dürfte frau schon etwas feststellen.