User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Schwarze Felgen

1.Im Moment scheinen schwarzlackierte Felgen im Trend zu liegen. Geschmackssache. Ich finde es häßlich.
2. Lohnt es sich generell, jetzt schon Winterreifen mit neuen Felgen aufziehen zu lassen? Wer hat Tips? Kann ich das auch selber machen? Besitze einen Drehmomentschlüssel!
3. Würdet Ihr jetzt schon die Weihnachtsdeko hervorholen, damit bis zum Fest alles zeitgerecht klappt?
Frage Nummer 43128
Antworten (3)
Nur zum Festhalten, Datum der Frage ist der 19. Juni.
1) ich sehe keine Frage, aber schwarze Alufelgen können am passenden Wagen richtig gut aussehen. Für Stahlfelgen gibt es Radkappen.
2) Willst Du die Reifen jetzt schon am Wagen montieren? Winterreifen sind für diese Temperaturen nicht geeignet. Es sei denn, Du lebst auf der Südhalbkugel, da ist es gerade Winter.
Wenn Du aber nur neue Winterreifen und neue Felgen kaufen willst - warum nicht? Die Frage ist allerdings, ob die Händler zu dieser Jahreszeit bereits Winterreifen verfügbar haben. Schlimmstenfalls bekommst Du Reifen aus dem letzten Jahr, die dann erst mal bei Dir in der Garage lagern, aber dann kannst Du sie rechtzeitig in Ruhe an das Auto schrauben, wenn der Winter kommt.

3) Nein, ein halbes jahr vor Weihnachten ist definitiv zu früh. Ich ärgere mich schon, wenn bereits nach den Sommerferien die ersten Weihnachtsartikel in die Läden kommen
Du kümmerst dich aber spät um solche Sachen. Ich habe meine Weihnachtsdeko schon seid Ostermontag aufgehängt. Gemischt mit ein paar Kürbissen und schwarzen Spinnennetzen habe ich jetzt eine Deko, die für das ganze Jahr reicht.
zu 1: Ich finde es oft gut, aber da alle es machen wird es berechenbar und langweilig, genauso wie Matt-Schwarze Autos.
zu 2: Es lohnt generell Winterreifen früh zu kaufen da die Preise steigen je näher der Winter kommt.
zu 3: Gibt es irgendwo schon deko zu kaufen?