User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Sehen Ringe aus Palladium nicht genauso aus wie die aus Platin?

Frage Nummer 40547
Antworten (4)
Ja
Für mich als Ring-Laie sehen Palladium-Ringe ganz ähnlich aus wie Platin, genau. Von der Qualität her würde ich Palladium kurz unter Platin einordnen. Aber auf der anderen Seite deutlich über dem Weißgold. Es ist leichter als Platin und kostet deutlich weniger.
Hallo. Palladium gehört zu den Platinmetallen und sieht Platin sehr ähnlich. Preislich orientiert sich Palladium unterhalb des Goldpreises, während Platin zwischen 20 % und 30 % teurer ist als Gold. Platin gilt unter den Metallen als sehr kratzfest, weshalb es gerne für Eheringe verwendet wird. Palladium ist qualitativ minderwertiger und aus diesem Grund preisgünstiger.
Viele Edelmetalle sehen für das ungeübte Auge ähnlich aus. Bei Silber und Weißgold ist es auch so. Die Unterschiede sind eher auf molekularer Ebene. Für den Ring macht das keinen wirkliche Unterschied. Wenn man ihn einfach nur als Schmuck will, kann man das günstigere Material nehme, bei den beiden merkt man den Unterschied nicht.