User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Seit der letzten Senseo Entkalkung mit dem original Entkalker schmeckt der Kaffee komisch, wie kann ich die jetzt am besten reinigen?

Frage Nummer 35417
Antworten (4)
Das gibt sich bald. Lass mal einen (großen) oder zwei (kleine) Wasserbehälter ohne Kaffee durchlaufen. Dann sollte sich der Geschmack wieder normalisiert haben.
Wenn man den Parmesankäse, eingewickelt in Butterbrotpapier, im Kühlschrank aufbewahrt, ist er durchaus ein paar Wochen haltbar. Die beste Aufbewahrungsmöglichkeit auf Dauer ist allerdings das luftdichte (vakuumierte) Einfrieren des Käses. So hält er sich sehr lange und verliert nichts von seinem typischen Aroma.
Seitdem ich meinen Parmesankäse und auch sonstigen Hartkäse in einer Leinenserviette ins Gemüsefach des Kühlschranks stecke, schimmelt absolut gar nichts mehr an. Dadurch entsteht der Vorteil, dass auch die großen Stücke problemlos bis zu der Rinde am Ende verbraucht werden können.
Parmesan hält sich fast ewig, wenn du ihn gut und luftdicht verpackt im Kühlschrank lagerst. Ich nehme dazu meist eine Tupperschüssel oder ich packe ihn in Alufolie ein. So kann man ihn tatsächlich mehrere Wochen aufheben. Es geht aber auch, dass du ihn portionsweise einfrierst. Wenn du dann mal spontan etwas Käse brauchst, einfach das Stück kurz antauen lassen und dann reiben. Der Parmesan schmeckt so wie frisch!