User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Servus, hat hier einer Erfahrungen mit Single-Skireisen? Danke für Feedback!

Frage Nummer 11591
Antworten (3)
Ja, ich habe Erfahrung. Die sind weitgehend wie jede andere Skireise auch, nur dass der Betrieb - wiederum je nach Reiseart - mehr noch auf Partys und Kennenlernen ausgerichtet ist. Da man schließlich allein hingeht, soll gewährleistet sein, dass man trotzdem Freunde und Liebschaften findet; kommt aber auf die konkrete Buchung an.
Ja, ich war im Februar auf einer in der Schweiz mit Ultra Tours. Ist alles super organisisert gewesen und ich ahbe viele nette Leute kennengelernt... Mr. Right war jedoch leider nicht dabei. Aber der Uralub war echt toll und wir hatten alle viel Spaß - vor allem beim Apre-SKi. ;-)
Hallo,
ich bin 39 Jahre und wohne seit einiger Zeit in Berlin. Durch einen Aushang in meinem Fitnesstudio bin ich auf die Webseite mansuchtmich gestoßen. Nun war ich dieses Jahr mit denen im Skiurlaub und werde auf jeden Fall wieder teilnehmen. Mir hat gut gefallen, dass bei der letzten Reise wirklich fast alle Teilnehmer alleinreisend waren und man dadurch sehr schnell neue Kontakte geknüpft hat. Ich glaube, das Wichtigste ist, dass man unvoreingenommen so eine Reise antritt. Dann kan man auch nicht enttäuscht werden, wenn vielleicht der Märchenpriz oder die Märchenprinzessin nicht dabei ist. Ich habe jedenfalls sehr nette Menschen kennengelernt und wir hatten eine tolle Woche im Pitztal.