User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Sind 2 Euro Trinkgeld für die Azubine beim Friseur für Haare waschen und Kopfmassage angemessen?

Der Chef bekommt 20 Euro für Schneiden und Fönen.
Frage Nummer 86673
Antworten (3)
Ein Trinkgeld von 2 Euro für die Dienstleistung Haarewaschen finde ich absolut passend. damit hat sie hochgerechnet für diese 3 Minuten Arbeit einen höheren Stundenlohn als ihr Chef.
Fragt der Friseur seinen Azubi: warum hast du heute so schmutzige Hände? "Weil ich noch keine Haare gewaschen habe".
Klar, sind doch 10 Prozent. Ich gebe bei 30 Euro Spitzen schneiden auch immer nur 2 Euro. Das passt denke ich.