User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Sind auch die Ultras vom extrem linken Fußballverein ultrarechts und Hooligans oder ist das bei denen anders?

Frage Nummer 44855
Antworten (7)
Die sind einfach nur doof.
Die sind so links dass sie schon wieder rechts sind.
Links, rechts, braun,rot oder grün gewandet mit Bärten und Nachthemden - alles die gleiche strunzdumme Mischpoke.
Ob Ultralinks oder Ultrarechts macht bei den Vereinen keinen nennenswerten Unterschied. Beide Gruppierungen sind äußerst angriffslustig, kompromisslos und sollten am besten komplett aus den Stadien verbannt werden, damit der Sport Fußball endlich wieder ein Sport für die ganze Familie sein kann.
Ob ultralinker oder ultrarechter Hooligan macht höchstwahrscheinlich keinen nennenswerten Unterschied. Beide Gruppierungen haben nicht unbedingt den Sport im Vordergrund ihrer Tätigkeiten, sondern die Leidenschaft für Krawall. Welche Gruppe man welcher vorziehen sollte, ist wahrlich nicht zu beantworten. Am besten wäre es wahrscheinlich, beide gleichermaßen aus den Stadien zu entfernen.
Ultras sind nicht gleich Hooligans. Bei ihnen steht der Sport bzw. die Unterstützung ihrer Mannschaft im Vordergrund im Gegensatz zu den Hooligans, bei denen Gewalt und Konfrontation mit anderen Fans oder Hooligans im Vordergrund stehen. Es gibt bei den Ultras aber auch Gruppen die sehr gewaltbereit sind. Keinesfalls sind Ultras grundsätzlich "rechts" gesinnt. Ausnahmen gibt es aber hier natürlich auch.
die frage ist nicht dein ernst oder????
Die Frage war vor 5 Monaten schon doof. Und doof ist auch, dass so eine doofe Frage wieder aus dem Keller geholt wird.