User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (3)
Das ist eine Balkonpflanze.
Es gibt sie in verschiedenen Varianten also für drinnen und draußen. Allerdings benötigt sie im Winter ausreichend Schutz vor Frost und Kälte. Du müßtest sie spätestens dann in die Wohnung holen. Idealer Standort ist dann das Treppenhaus oder der Wintergarten.
also ich kenne sie nur als "draußenpflanzen". natürlich kann man sie auch überwintern, aber wenn du dafür keinen platz hast, müsstest du sie jedes jahr neu kaufen. :-( fürs überwintern pflanzen zurückschneiden und sparsam gießen, damit sie nicht komplett austrocknen. dann im frühjahr wieder rausstellen - also nicht schwer.