User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Sind Müsliriegel wirklich gesund? Auf welche Inhaltsstoffe sollte man achten?

Frage Nummer 34844
Antworten (8)
Das kommt darauf an, ob du so ein Körnchenfetischist (nicht aufregen!) bist. Ich nehm lieber ein Snicker.
Nein, da ist kein Müsli drin. Dafür Zucker, Geschmacksverstärker und Pressmehl. Bitte bei foodwatch.de nachlesen.
ich kenne keinen gesunden Müsliriegel.
Klar haben sie mehr oder weniger Vollkorn, Ballaststoffe und so'n Zeug - aber eben auch in der Regel Zucker ohne Ende.
Müsliriegel bieten sicher viel Energie-durch Zucker.Ich denke ein ,,gesundheitlicher,, Aspekt ist als solches nicht wirklich vorhanden,aber wenns wirklich schmeckt tuts der Seele gut also von daher...
Es ist schon oft eine Streitfrage gewesen, ob Müsliriegel wirklich gesund sind oder für eine Diät geeignet sind. Viele Müsliriegel enthalten sehr viel Zucker und auch Fette, weisen somit einen hohen Kaloriengehalt auf. Um abzunehmen, sind Müsliriegel daher nicht immer eine sehr gute Idee. Um allerdings den Energiebedarf kurzfristig zu decken, dafür sind sie oftmals gut geeignet.
ein Müslireigel hat mehr Ballaststoffe als ein "normaler" Schokoriegel wie Mars oder Twix etc. und weil Ballaststoffe als "gesund" gelten, ist somit ein Müsliriege lauch als "gesund" definiert. Zumindest im Vergleich zu anderen Schokoriegeln ohne Ballaststoffe. Das ist so ähnlich wie bei Energiesparleuchten, die so umweltfreundlich sind, weil sie im Vergleich zu einer altmodischen Glühbirne relativ wenig CO2 freisetzen. Das Quecksilber (Energiesparleuchte) bwz den hohen Zuckergehalt (Müsliriegel) ignorieren wir einfach -
und dann passt's schon...
Ja Müsliriegel können wirklich gesund sein. Problematisch in den meisten Fällen, ist allerdings der viele Zucker oder Ersatzstoffe wie Schokolade, die zum verkleben und für den Geschmack verwendet werden. Also sollte man darauf achten, dass jegliche Sorten von Zucker und Schokolade vermieden werden. Wenn Sie dies beachten, steht Ihnen je nach Geschmack, die ganze Welt des Geschmacks offen. Das Reformhaus ist übrigens eine bessere Anlaufstelle als der Supermarkt.
du brauchst dich jetzt gar nich angegriffen fühlen. und ich hab auch nie gesagt, dass du mir hinterherrennen sollst. ich find nur, dass sich melden auf gegenseitigkeit beruht und ich find halt einfach dass alles von mir ausging. oder wie würdest du dir vorkommen nach einem mal vapiano und dann kommt relativ wenig bis gar nix von der anderen person und dann wird man auf einmal angerufen und soll irgendwo hinfahren, danach kommt gar nix mehr und dann auf einmal wieder nen anruf wegen alkohol besorgen. und dann hab ich noch an silvester geschrieben und dann kam halt auch keine antwort zurück.
das darfste jetzt echt nich falsch verstehen. ich mag dich eig echt gerne, aber ich find einfach, dass das von deiner seite nich so rüberkam;-)