User Image User
User Image User

Noch Fragen?

sinnvolle Entkalkungsanlagen,

wir haben sehr kalkhaltiges Wasser, gibt es ordentliche mechanische Systeme ohne Chemie.
Frage Nummer 28881
Antworten (4)
Wo setzt du die Grenze für "ohne Chemie"? Die im Handel erhältlichen Wasserfilter filtern auch Kalk heraus. Sie verwenden allerdings Aktivkohle, also Kohlenstoff, und das ist streng genommen auch Chemie.
Du kannst das Wasser verdunsten lassen. Das was Du dann als Kondenswasser wieder einfängst ist kalkfrei, ganz ohne Chemie.
@antwortomat: Die kondensierte Flüssigkeit enthält Hydrogenhydroxid in hoher Konzentration. Auch Chemie!
Ja, Dihydrogenmonoxyd, das ist nun mal so, wenn man mit Wasser arbeitet. Aber danach ist unser Vagabund sicherlich auch schon süchtig. Wie wir alle.