User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Soll ich weiter Miete zahlen oder mich doch lieber für ein eigenes Haus entscheiden?

Frage Nummer 733
Antworten (6)
Wir haben vor zwei Jahren neu gebaut und den Schritt nie bereut. Die Jahre zuvor hat es mich immer geärgert, wenn die monatliche Miete vom Konto abgezogen wurde und wieder nur mein Vermieter etwas davon hatte. Natürlich konnten wir dafür auch in seinem Haus wohnen aber das ist mit einem eigenen Haus nicht zu vergleichen. Nun können wir endlich machen was wir wollen ohne um Erlaubnis zu fragen.
Zum einen solltest du dir darüber im Klaren sein, dass der monatliche Abtrag für ein Haus sehr hoch ist. Wenn du natürlich genug verdienst, wird das Geld wohl kaum eine große Rolle spielen. Allerdings musst du auch für alle Reparaturen an deinem Haus selbst aufkommen. Ein Mieter braucht sich lediglich nur an den Vermieter wenden und dieser muss die Mängel bereinigen und für die Kosten aufkommen.
Ein eigenes Heim ist schon was Tolles! Wenn die jetzige Miete sehr hoch ist, solltest du das Geld lieber in ein Eigenheim investieren. Natürlich kommt es auch darauf an, ob du lieber neu bauen möchtest oder ob du dir ein fertiges Haus kaufen möchtest. Je älter das Haus ist, umso günstiger wirst du es auch kaufen können. Achte bei einem Altbau aber auch auf die anschließenden Renovierungskosten!
In das letzte Hemd kann keiner ein Haus unterbringen. Die mtl. Belastungen sind hoeher als die Miete und das jahrelang. Heute kann niemand mehr wissen,, wann Hartz4 eintritt
sofern man noch jung genug ist und feine familie gründen bzw. gerade eine gegründet hat, ist ein haus die bessere alternative,man sorgt schließlich auch fürs alter vor, auch können die kinder sich ev. später an den kosten mit beteiligen, sofern sie verdienen. ist immer noch besser für sie wirschaftsgeld abzugeben, als eine eigene wohnung zu finanzieren.
Wenn Du Dir mit wenig Eigenkapital ein Haus kaufst, bezahlst Du es 1 x für Dich, und 1,5 x der Bank zurück! Und dann, wenn es bezahlt ist, ist es 30 Jahre alt, und die Reperaturen gehen los. Oder die lieben Kinder ziehen woanders hin nach dem Studium, und wollen es gar nicht!!!!