User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Sollte man jetzt noch bei Schlecker Home Shopping bestellen oder ist das durch die Insolvenz zu gefährlich?

Frage Nummer 40000
Antworten (5)
Stark vereinfacht: Mach ruhig. Kann nix passieren. Der Insolvenzverwalter haftet.
Home - Shopping bei Schlecker kann man ohne Bedenken weiter betreiben. Alle dort angebotenen Artikel werden wie immer normal ausgeliefert und haben mit der Insolvenz nichts zu tun. Es lohnt sich nach wie vor bei Schlecker preiswert und gut einzukaufen, ob in den Filialen oder von zu Hause aus, bequem übers Internet bestellen.
Bestellen kann man natürlich bei Schlecker Home Shopping. Auch wenn Schlecker Insonlvenz angemeldet hat un auch einige Filialen geschloßen wurden, ist eine Bestellung ohne Risiken möglich. Hier entscheidet der Insolvenzverwalter darüber ob bestellt werden kann oder nicht. Und da die Produkte oft noch am Lager sind, ist der Kunde immerhin eine gute Einnahmenquelle.
Bestellen kann man bei Schlecker Home Shopping ohne Probleme. Was man aber auf keinen Fall machen sollte, im Voraus zu bezahlen. Sollte es zu Lieferverzögerungen kommen bzw. Schlecker den Wunsch nicht bedienen können, so hat man im Falle der Eröffnung des Insolvenzverfahrens keinerlei Anspruch auf Rückzahlung seiner geleisteten Zahlung.
was soll denn da gefährlich sein? Einfach bestellen, was die noch haben, werden sie schicken, was nicht, kommt auch nicht. Und was du bekommst kannst du bezahlen. Wo ist da die Gefahr?