User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Sportgeräte für den Garten

Wie der eine oder andere von euch bestimmt weiß, hab ich einen Sohn, der jetzt im Teenie-Alter ist. Er hat Lust auf Sport - zum Glück - und ich würde ihm diesbezüglich gern einiges in den Garten stellen, damit er an der Luft ist dabei. Natürlich wäre Witterungsbeständigkeit wichtig. Ideen eurerseits dazu?
Frage Nummer 3000098816
Antworten (5)
Auf keinem Fall im Internet bestellen, man muss Sportgeräte vorher ausprobieren und ein Gefühl dafür zu bekommen.
Und die Werbe-Links, die LukasW nun unter seiner Sockenpuppe hinterher schiebt, führen sowieso zu völlig überteuerten Angeboten in schlechter Qualität, wenn nicht auf virenverseuchte Seiten. Also auf gar keinem Fall anklicken!
Ich finde, mit einer Turnreckstange zum Beispiel kann man nicht viel falsch machen. Die kann man sogar selbst bauen und muss nicht unbedingt ein teures Produkt aus dem Fachmarkt kaufen. Wenn ihr genügend Platz habt, mache doch gleich eine doppelte Variante, dann könnt ihr vielleicht beide gleichzeitig trainieren?
Kauft ihm ein Trampolin oder ein Fahrrad!

Lg
Wenn du möchtest, das dein Sohn an der Luft Sport treibt sind die genannten dinge wie Trampolin und Fahrrad schon sehr gute Ideen, alternativ kann er ja auch für einen geringen Beitrag monatlich in einen Sportverein gehen.
Du kannst auch mit ihm mal in ein Sportgeschäft in eurer nähe fahren und dich dort beraten lassen.
Ein Sohn im Teeniealter sucht sich normalerweise selbst aus, welchen Sport er betreiben möchte und auch wo und mit wem. Geräte im heimischen Garten sowas von uncool, das ist etwas für kleine Kinder und die brauchen eher eine Rutsche und eine Schaukel.