User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Stimmt es, dass ein Medizinstudium ohne Abitur möglich ist? Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, und für welche Bundesländer gilt das?

Frage Nummer 18569
Antworten (3)
Soweit mir bekannt ist, ist das nur in Bayern möglich. Aus einem anderem Bundesland habe ich das noch nicht gehört. Voraussetzung ist mittlere Reife, eine abgeschlossene Ausbildung zum Krankenpfleger oder etwas Vergleichbares. Mindestens 3-jährige Berufserfahtrung und natürlich diverse Weiterbildungen. Das muss alles eingereicht werden. Mit Abi ist das wesentlich einfacher!
Ja, das geht. Es ist nötig, eine medizinische Fachausbildung und Berufserfahrung vorweisen zu können. In der Süddeutschen war vor einiger Zeit ein Artikel über eine Ärztin aus Bayern, die ohne Abitur Medizin studiert hat. Die ZVS ist da der richtige Ansprechpartner.
Das ist nur dann möglich, wenn du bereits eine Ausbildung und Berufserfahrung in einem Gesundheitsberuf hast. Wenn du zum Beispiel ausgebildeter Krankenpfleger bist und in diesem Beruf mehrere Jahre gearbeitet hast, kannst du einen Antrag auf Zulassung stellen. Zumindest in Bayern.