User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Tatsächliche Nebenkosten herausfinden

Bei einer Vermietung werden Nebenkosten üblicherweise mit angegeben - tatsächlich sind sie dann oft höher. Wie kann ich vermeiden, dass ich bei der Nebenkostenabrechnung keine böse Überraschung erlebe?
Frage Nummer 97725
Antworten (6)
Gar nicht: lesen und rechnen. Zahlen vergleichen, Jahresendabrechnung prüfen (lassen). Wenn Strom, Wasser und Gas über einen örtlichen Anbieter individuell abgerechnet werden, entfällt der Punkt. BTW: in dem Fall heißt es "EINE" böse Überraschung. Keine böse Überraschung zu vermeiden, wäre Unsinn.
Bleib einfach in deiner Höhle wohnen, Stern-Zombi.
Gar nicht, wie soll der Vermieter (oder die Hausverwaltung) dein künftiges Heizverhalten, deinen Wasserverbrauch (evtl. auch noch deinen Stromverbrauch) abschätzen können?
Auch die seit Frühjahr dieses Jahres in den Immobilienanzeigen pflichtweise anzugebenden Enegiekennzahlen taugen dazu nur sehr bedingt, da diese entweder oft falsch sind, bei verbrauchsorientierter Ermittlung vom Benutzerverhalten abhängen und bei bedarforientierter Ermittlung lediglich theoretischer Natur sind.
Kennt man die Vormieter, sollte man sich von ihnen die Abrechnungen der vergangenen Jahre zumindest zeigen oder besser noch in Kopie aushändigen lassen. Kennt man sie nicht, kann man durchaus den Vermieter nach einem Einblick in die Abrechnungen der vergangenen zwei Jahre fragen. Verweigert er den kategorisch, sollte man misstrauisch werden hinsichtlich der angegebenen Nebenkosten.
Anthracis: Hütet euch vor den Griechen, wenn sie Geschenke (oder Antworten) bringen.
Das Problem ist, dass Nebenkosten immer schwanken: Preise für Gas und Strom ändern sich, in einem harten Winter heizt man viel mehr als in einem milden - und schließlich macht es einen großen Unterschied, ob dieselbe Wohnung z.B. von zwei oder vier Bewohnern genutzt wird. Wenn man sich über alle Faktoren, die in der Nebenkostenabrechnung enthalten sind, vorab informiert, kann man aber im Internet recht genaue Modellrechnungen durchführen und sich daran orientieren.